Kreislauf für nachhaltige Kunststoffe

03/09/2021

Auf dem Weg zur Klimaneutralität ist die Erschließung neuer Rohstoffquellen von zentraler Bedeutung. Im Projekt Carbon2Chem wird unter anderem untersucht, wo eine branchenübergreifende Vernetzung von Stahl- und Chemieindustrie möglich ist. Die Bundesregierung fördert das Vorhaben bis 2024. Covestro bringt seine Expertise im Teilprojekt Carbon2Polymers ein.
Mehr lesen

Die vielen Möglichkeiten, wie die Digitalisierung die Fertigung verändert

23/08/2021

Es gibt viele Aspekte und Formen der Digitalisierung in der Fertigung, die von Industrie 4.0, dem Internet der Dinge (IoT), künstlicher Intelligenz und additiver Fertigung bis hin zu Augmented und Virtual Reality, 5G-Konnektivität, mobilen Apps, Blockchain-Technologie und mehr reichen.
Mehr lesen

Circular Economy: mit digitaler Hilfe zu hochwertigen Rezyklaten

03/08/2021

Nur ein Bruchteil der Materialien, die aktuell in der Kunststoffverarbeitung eingesetzt werden, sind Rezyklate. Die Sekundärkunststoffe sind dabei jedoch keinesfalls qualitativ minderwertiger als Primärmaterial. Häufig fehlt es schlicht an Daten sowie am Austausch zwischen Recyclern und Verarbeitern. Digitale Lösungen können helfen, Kunststoffkreisläufe zu schließen.
Mehr lesen
South Tangerang, Indonesia. © Tom Fisk, pexels.com

Nachhaltige Verpackungen: Auf dem Weg zu einer Kreislaufwirtschaft im asiatischen Markt

09/06/2021

Kreislaufwirtschaft in Asien: Lebensmittelverpackungen auf dem Weg zur Nachhaltigkeit
Mehr lesen

Vom Abfall zum Rohstoff: Leitprojekt "Waste4Future" ebnet neue Wege für Kunststoff-Recycling

17/05/2021

Eine nachhaltige Gesellschaft mit klimaneutralen Prozessen benötigt erhebliche Anpassungen in den Wertschöpfungsketten, die nur durch Innovationen möglich werden. Sieben Einrichtungen der Fraunhofer-Gesellschaft bündeln ihre Kompetenzen, um neue Lösungen für dieses Ziel zu entwickeln, von der Rohstoffbasis über die Stoffströme und Verfahrenstechnik bis zum Ende des Lebenszyklus eines Produkts.
Mehr lesen

IK sieht Negativ-Plateau: Kunststoffe knapp, Preise steigen weiter

17/05/2021

Fehlende Rohstoffe und sprunghafte Preissteigerungen setzen die Lieferketten und Partnerschaften in der Kunststoffverarbeitenden Industrie seit Jahresbeginn massiv unter Druck. Die in der IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen organisierten Unternehmen melden nun das Erreichen eines Negativ-Plateaus.
Mehr lesen

Industrie 4.0: "Wir sollten Chancen ergreifen und digitale Mehrwerte schaffen"

04/05/2021

Viele Arbeitsbereiche werden – nicht zuletzt aufgrund der Corona-Pandemie – zunehmend digitaler. Das gilt auch für die Industrie, wo große Datenmengen aus unzähligen Quellen anfallen. Bei der sogenannten Industrie 4.0 geht es darum, aus diesen Daten Erkenntnisse zu gewinnen und sie zielgerichtet für die Entwicklung marktfähiger Produkte, Technologien und Dienstleistungen einzusetzen.
Mehr lesen

Bündelung von Kühlungs- und Heißteile-Kompetenz

29/04/2021

Mit Wir­kung zum April 2021 hat der Ma­schi­nen- und An­la­gen­bau­er Rei­fen­häu­ser die Kde­sign GmbH mehr­heit­lich über­nom­men, einen der welt­weit füh­ren­den Her­stel­ler von Kühl­rin­gen und Mess-Systemen für Blas­fo­li­en­an­la­gen.
Mehr lesen

PRISM – eine Datenplattform für die Kreislaufwirtschaft

06/04/2021

Mitte Dezember gab das amerikanische IT-Unternehmen IBM seinen Beitritt zur Alliance to End Plastic Waste bekannt. Gemeinsam konzipieren sie die Plattform PRISM – ein einheitliches Ökosystem für NGOs, Teilnehmer der Kunststoff-Wertschöpfungskette, Gemeinden, Regulierungsbehörden und alle Organisationen, die Entscheidungen und Programme zum Abfallmanagement einsetzen und verbessern möchten.
Mehr lesen

Rezyklat-Forum: Recyclinginitiative begrüßt neue Mitglieder

02/12/2020

Sieben neue Mitglieder meldet das 2018 von dm-drogerie markt gegründete #ForumRezyklat. Ab sofort bringen sich Coca-Cola, die Duales System Holding, Verpackungshersteller Greiner Packaging, der Kosmetikkonzern Kao, ...
Mehr lesen

ÜBER UNS

KONTAKT

NEWSLETTER