Rohstoffe im Kreislauf halten: iCycle schenkt Masken ein zweites Leben

07.09.2021

Das Fraunhofer Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT hat einen Prozess entwickelt, mit dem die Rohstoffe der Masken recycelt und somit für eine Wiederverwertung gewonnen werden können. Im Interview mit K-MAG erklärt Dr. Alexander Hofmann, wie der iCycle-Prozess funktioniert, für welche Materialen er gedacht ist und was danach mit den gewonnenen Rohstoffen passiert.
Mehr lesen

Softe Polymere für die Mensch-Roboter-Interaktion

10.08.2021

Roboter kennen die meisten entweder aus Science Fiction-Filmen oder aus Produktionshallen von Unternehmen. Dort erfüllen sie verlässlich ihre Aufgaben. Aber: Sie sind schwer und starr – wer bei ihren festen Bewegungsabläufen im Weg ist, ist im Weg. Aus diesem Grund müssen Roboter entwickelt werden, die eine weichere Oberfläche haben und somit besser für die Interaktion mit Menschen geeignet sind.
Mehr lesen

Smarte Muskeln und Nerven aus leichtem Kunststoff machen Roboter der Zukunft gefühlvoll

07.07.2021

Chirurgische Instrumente, die sich wie feine Oktopus-Arme in alle Richtungen schlängeln oder große, kraftvolle, aber leichte Roboter-Tentakel, die gefahrlos mit Menschen Hand in Hand arbeiten oder ihnen unter die Arme greifen: Mit starken Muskeln und sensiblen Nerven aus intelligentem Kunststoff entsteht eine neue Generation von Roboterarmen.
Mehr lesen

Virtuelles Schnupperstudium: Kunststoff- und Elastomertechnik hautnah erleben

18.05.2021

Einmal Studienluft schnuppern, bevor die endgültige Entscheidung über die nächsten Schritte nach dem Schulabschluss getroffen wird – das geht seit Montag an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt (FHWS). Im virtuellen Schnupperstudium können Schüler vom 17. bis zum 28. Mai. auch Veranstaltungen zum Studiengang "Kunststoff- und Elastomertechnik" besuchen.
Mehr lesen

Schutzschild Kunststoff

24.04.2021

Wo Menschen auf die Straße gehen und gegen Staat und Regierung aufbegehren, wo es zu Kriminalität und körperlichen Auseinandersetzungen kommt, rufen Polizeikräfte zur Ordnung auf. Um sich bei gewaltsamen Auseinandersetzung zu schützen, tragen die Beamten Schutzbekleidung. Kunststoffe spielen als wirksame Protektoren eine zentrale Rolle.
Mehr lesen

Alternativ und klimaschonend: Altreifenverwertung neugedacht

24.04.2021

Ressourcen sparen ist in, ihre Verschwendung out. Der Zeitgeist atmet Nachhaltigkeit, verlangt nach einer Kreislaufwirtschaft. Was aber, wenn sich Produkte nur schwer vollständig recyceln und in den Werkstofffluss zurückführen lassen? So, wie es bei Autoreifen lange Zeit der Fall war? Gute Ideen und Innovationskraft sind gefragt.
Mehr lesen

ÜBER UNS

KONTAKT

NEWSLETTER